zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 950 mal gelesen
Posten
Einsatz 81 von 85 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Auslösung Rauchwarnmelder
Einsatzort: Hodenhagen, Lünzheide
Alarmierung : Alarmierung per DME

am 10.12.2017 um 10:00 Uhr

Fahrzeuge aus der Samtgemeinde am Einsatzort: TLF Hodenhagen LF Hodenhagen
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am Sonntagmorgen wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Hodenhagen und Ahlden zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Lünzheide gerufen. Eine Anwohnerin hörte den ausgelösten Rauchmelder, welcher mittlerweile Pflicht in allen Wohnungen ist und verständigte über die 112 umgehend die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Kräfte wurde festgestellt, dass es sich um verbranntes Essen handelte. Eine Person wurde aus dem verrauchten Bereich in Sicherheit gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. Das angebrannte Essen wurde abgelöscht und die Wohnung gelüftet. Ebenfalls vor Ort war die Polizei.

Bitten melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
Brandeinsatz vom 10.12.2017  |  (C) Freiwillige Feuerwehren der Samtgemeinde Ahlden (2017)

Rettungsgasse2

Login Form



Copyright

Wir bedanken uns für die Fotos von "Fahrzeuge am Einsatzort":...

... bei Klausmartin Friedrich vom Team BOS-Fahrzeuge.info