Feuerwehr Shopping

Hergen und Markus hatten am 22. Juni 2013 erhöhte Aufmerksamkeit beim Einkaufen. Die beiden betraten einen Hodenhagener Supermarkt unter Atemschutz und Hitzeschutzanzügen. Jeweils auf dem Rücken verriet ein Zettel, wer sich denn unter dem Anzug befindet. "Hergen, Schüler, ledig..." - nein - das sollte keine Kontaktanzeige sein, es wäre ja auch quasi die "Katze im Sack" gewesen, denn man weiß ja nicht, wie der potenzielle Herzblatt-Kandidat unter dem Schutzanzug tatsächlich aussieht. Nein, es diente zur Kontaktanbahnung in Sachen Feuerwehr. Für die Hodenhagener Feuerwehrkameraden war es die zweite von vier geplanten Aktionen, um Aufmerksam für die aktive Mitgliedschaft bei der Feuerwehr zu erregen. Beim ersten Mal gab es noch irritierte Frage von Kunden, ob man denn trotz des Einsatzes noch weiter einkaufen dürfte. Nun scheint der Anblick vermeintlich schon etwas "alltäglicher". Und der Zettel auf Hergen's und Markus' Rücken soll einfach sagen: Wir sind wie du und ich. Wir sind Schüler, Handwerker, Banker, Schlips- oder Blaumannträger - und auch du kannst in unserem Team mitmachen.

Wir brauchen jede Frau und jeden Mann!

Wir bedanken uns bei Hans-Heinrich Dankenbring und seinem Team für die Unterstützung!


Login Form